Ombeni Ngonyani

„Karibu sana“ – das bedeutet „Herzlich Willkommen“ auf Kisuaheli!

Ombeni Ngonyani hat tansanische, sudanesiche und swasiländische Wurzeln und wurde in Tanzania geboren.
Sie ist Autorin, zertifizierte Referentin für globales Lernen und Singer Songwriter.

 

 

 

 

 

 

Sie ist Aktivistin für den Umwelterhalt und setzt sich weltweit für die Rechte von Kindern ein und dabei insbesondere für das geschlechtsübergreifende Recht auf genitale Unversehrtheit. Sie ist ehrenamtliche Lesebotschafterin für die „Stiftung Lesen“ und setzt sich als Schirmherrin bei der NABU Hamburg für den Schutz der Störche ein, die in Deutschland leben und in Tansania überwintern. Darüber hinaus ist sie eine intaktiv-Botschafterin.
Im Jahr 2017 gründete sie KUI-KORONGO UNIT INTERNATION, eine Non Profit Organisation für Vögel, Umweltschutz und Bildung mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit. Mit von ihr konzipierten und geschriebenen Methoden, unterrichtet sie Kinder ab dem Kindergartenalter und in allen Schularten. Sie unterrichtet zu allen Themen der BNE, in Workshops oder Fortbildungen für interessierte Erwachsene. Sie schreibt Lieder auf Deutsch und auf Kiswahili , sowie pädagogische Mitmachtheaterstücke für Kinder. Wer Interesse hat, kann Ombeni Ngonyani über das Kontakt Formular anschreiben, nach den BNE Angeboten fragen oder sie gleich buchen. Alle Bücher, die auf Ombenis-Verlag präsentiert sind, können auch direkt über denselben Weg bestellt werden.